Games.ch

Entwickler über möglichen Nachfolger zu The Order: 1886

Ungewöhnlicher Trailer veröffentlicht

News Michael Sosinka

Die Welt von "The Order: 1886" wurde nicht für ein einziges Spiel erschaffen, weswegen ein Nachfolger bei einem Erfolg sehr wahrscheinlich ist.

Der Shooter "The Order: 1886" macht einen guten Eindruck und vermutlich wird das Werk auch ein Erfolg. Falls dies eintreten sollte, wird Ready at Dawn wahrscheinlich einen Nachfolger auf die Beine stellen, zumindest ein Spiel, das in derselben Welt stattfindet. Zu einem möglichen Sequel sagte Ru Weerasuriya: "Wir haben andere Games im Hinterkopf, andere Dinge, die vielleicht gemacht werden könnten."

Er ergänzte: "Wir erschaffen nie eine Welt mit der Absicht, dass man darin nur eine Geschichte erzählen kann und das war's auch schon. Wir erschaffen eine Welt mit dem Ziel, mehr als nur ein Spiel zu machen. Es ist zu viel Arbeit für einen einzigen Titel." Darüber hinaus haben Sony und Ready at Dawn einen ungewöhnlichen Trailer zu "The Order: 1886" veröffentlicht, in dem es um "Little Bobby Paige" geht. Der Third-Person-Shooter "The Order: 1886" wird am 20. Februar 2015 exklusiv für die PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare