Games.ch

Plants vs Zombies: Garden Warfare

Gardens & Graveyard Gameplay

News Roger

Das neue Video zu "Plants vs. Zombies: Garden Warfare" zeigt einen ersten Blick auf den brandneuen Spielmodus "Gärten und Friedhöfe" auf der Karte "Treibholz-Küste".

Der Modus "Gärten und Friedhöfe" ist für bis zu 24 Spieler ausgelegt und bringt die aus der Battlefield-Serie bekannten Rush- und Conquest-Modi in das PvZ-Universum.

Die Zombies greifen an und müssen mit viel Teamwork und beschworenen Zombiehorden die Pflanzenbasen einnehmen, bevor – ähnlich wie beim Rush –  die finale Schlacht eingeläutet wird. Welches Sonderziel gesetzt wird, hängt von der jeweiligen Karte ab. Die Pflanzen können wie bei Tower-Defense-Spielen Verteidigungspflanzen an jeder Basis postieren, um den Ansturm der Zombies aufzuhalten. Die Zombies gewinnen, wenn sie alle Ziele eingenommen haben, während die Pflanzen gewinnen, wenn die Zeit abläuft, bevor die Zombies die Karte einnehmen konnten.

Kommentare