Games.ch

Plants vs Zombies: Garden Warfare

Keine Mikrotransaktionen am Anfang

News Sharlet

Ende diesen Monats erscheint "Plants vs Zombies: Garden Warfare" auf dem Markt. Wie nun bekannt wird, soll es für den Start des Spiels allerdings erstmal keine Mikrotransaktionen geben.

ScreenshotBestätigt wurde dies vom Producer Brian Lindley, der jedoch erläutert, dass man als Spieler durch das Verdienen im Spiel dennoch in den Genuss der ganzen Extras, Verbesserungen und Co. gelangen kann.

Bezüglich der Auflösung des Spiels verrät der Producer, dass die Xbox-One-Version von "Plants vs Zombies: Garden Warfare" mit 1080p laufen wird. Bekannt war in der Vergangenheit bereits, dass ihr mit satten 60 Bildern pro Sekunde rechnen dürft.

Zwar heisst es, dass Electronic Arts "Plants vs Zombies: Garden Warfare" zwar so vielen Leuten wie möglich zur Verfügung stellen möchte, aber für die PlayStation von Sony gibt es das Spiel nun erstmal nicht. Im Interview verrät Lindley, dass man derzeit nichts anzukündigen hat. 

Kommentare