Games.ch

Kinect Sports Rivals

Release auf 2014 verschoben

News Katja Wernicke

Sportbegeisterte sollten mit „Kinect Sports Rivals“ bereits im November 2013 - passend zum Launch der Xbox One - einen neuen Titel an die Hand bekommen. Microsoft gab nun jedoch bekannt, dass man das von Rare entwickelte Spiel auf Frühjahr 2014 verschoben hat.

Diese Mehrzeit will der Entwickler von „Kinect Sports Rivals“ zur Qualitätsverbesserung nutzen. Dennoch werden geneigte Spieler auf der gamescom 2013 in Köln (21. August 2013 bis 25. August 2013) den Titeln antesten können.

In „Kinect Sports Rivals“ erlebt man die beliebtesten Sportdisziplinen (z.B. Fussball, Klettern, Wakerace, Zielschiessen, Tennis und Bowling) sowie zahlreiche neue Sportarten, indem man gegen Freunde, Rivalen und die gesamte Welt antritt. Dabei wird Präzision belohnt, wobei kleinste Bewegungen grosse Auswirkungen haben. Um Online-Turniere und Kopf-an-Kopf-Matches zu erleben, sind Skills natürlich unerlässlich.

Kommentare