Games.ch

Neuer DLC für Tropico 5 auf Xbox One

Paradise Lost ab sofort erhältlich

News Michael Sosinka

Kalypso Media hat heute den DLC "Paradise Lost" für die "Tropico 5: Penultimate Edition" auf der Xbox One veröffentlicht.

Screenshot

Mit "Paradise Lost" ist heute das erste grosse DLC-Paket für die "Tropico 5: Penultimate Edition" auf der Xbox One erschienen. "Paradise Lost" enthält drei Szenarien samt neuer Gebäude und neuer Avatar-Gegenstände. In "Surfs Up!" müssen Delfine vor der Ausrottung bewahrt werden, um die Welt vor dem sicheren Untergang zu retten. Mit "Gone Green" wird die Welt in ein grünes Paradies verwandelt. In "Supervillain" kann man als Superschurke einfach mal die Herrschaft an sich reissen. Zusätzlich enthält "Paradise Lost" drei beschwingte Musikstücke und neue Karten für alle Spielmodi.

Features:

  • 3 neue Einzelspielerszenarien mit neuer Story und neuen Aufgaben
  • 3 neue Gebäude für alle Spielmodi: Windpark, Delfinarium und Riesenlaser
  • 3 neue Avatargegenstände: Hippie-Frisur, Tauchermaske und Bösewicht-Schnurrbart
  • 3 neue Karten: Isabella, Qualichi und Isla del Pescado
  • 3 neue Musikstücke und neue Dialoge mit zusätzlichen Sprachaufnahmen

Darüber hinaus hat Kalypso Media alle Termine für die kommenden XBO-DLCs veröffentlicht:

  • Paradise Lost: (DLC-Pack) bereits erschienen
  • Waterborne: (Erweiterung) 29. Juli 2016
  • Epic Meltdown (DLC-Pack) 26. August 2016
  • Espionage (Erweiterung) 30. September 2016
Quelle: Pressemeldung

Kommentare