Games.ch

EA Sports UFC

Ring frei für die weiblichen Kämpferinnen

News Sharlet

Im Frühling 2014 steht das neue "EA Sports UFC" auf dem Programm, welches ihr euch entweder für die neue PlayStation 4 von Sony oder für die Xbox One von Microsoft zulegen könnt.

Im Spiel werdet ihr erstmals die Möglichkeit haben, auch mit weiblichen Kämpferinnen ordentlich zur Sache zu gehen. Zwei knallharte Mädels wurden nun bestätigt und noch weitere weibliche Kämpferinnen sollen folgen.

Bei den Mädels handelt es sich um Miesha Tate und um Ronda Rousey. EA Sports hat sogleich das passende Video hierzu veröffentlicht.

Werdet ihr euch "EA Sports UFC" im Frühling 2014 zulegen und ist eure Wahl schon auf eine bestimmte Konsole gefallen?

Kommentare