Games.ch

Xbox Fitness

Xbox One wird sportlich

News Katja Wernicke

Während Nintendo in den kommenden Wochen die neueste Version von „Wii Fit“ für die Nintendo Wii U auf den Markt bringt, ist Microsoft natürlich nicht untätig. Um in Konkurrenzgeschäft zu bleiben, wurde jetzt „Xbox Fitness“ für die Xbox One vorgestellt.

Dank neuester Kinect-Technologie wird es ausgearbeitete Trainings geben, die von den bekanntesten Trainern der Welt unterstützt werden. So wird unter anderem Tracy Anderson dabei sein, welche Stars wie Gwyneth Paltrow, Victoria Beckham, Kim Kardashian und Robert Downey Jr. trainierte. Zudem werden Jillian Michaels, P90X und Insanity darauf warten euch mit ihren speziellen Trainingstechniken zum Schwitzen zu bringen.

„Xbox Fitness“ lässt euch aber nicht vollkommen allein, denn Kinect achtet auf den Herz- sowie Pulsschlag und scannt die komplette Muskelstruktur, um Verbesserungen und erste Erfolge deutlich zu machen.

Kommentare