Games.ch

Online-Features kurz vor Release von No Man's Sky entfernt?

Verpackung der Limited Edition versteckt etwas

News Michael Sosinka

Wurden kurz vor dem Launch von "No Man's Sky" umfangreichere Online-Features aus dem Spiel gestrichen? Da gibt es einen Hinweis.

Screenshot

Sean Murray hat schon mehrfach durchblicken lassen, dass "No Man's Sky" kein MMO oder Multiplayer-Spiel ist, doch womöglich wurden kurz vor dem Release des Weltraum-Abenteuers einige umfangreiche Online-Funktionen entfernt. Den Hinweis gibt die Rückseite der europäischen Limited Edition. Ein PEGI-7-Aufkleber deckt nämlich die offenbar veraltete PEGI-12-Einstufung und das Online-Play-Icon der PEGI ab. Bei anderen Boxen und der Standard-Edition fehlt das Online-Play-Symbol und man sieht eine aufgedruckte PEGI-7-Freigabe.

Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten: Eventuell gab es einfach nur einen Fehldruck, oder Hello Games hat sich recht spät entschieden, umfassendere Online-Funktionen zu streichen, während die Verpackungen bereits hergestellt waren. Es ist also denkbar, dass da noch etwas nachgereicht wird. Immerhin wollen die Macher den Titel mit vielen Updates versorgen.

Kommentare