Games.ch

Kodoku

Horror-Stealth-Game für PS4 und PSV angekündigt

News Katja Wernicke

Es wird gruslig auf der PlayStation 4 und PlayStation Vita - leider erst im Jahr 2015. Wie Entwickler Carnivore Studio bekannt gegeben hat, werkelt das Team gerade fleissig an einem Horror-Stealth-Spiel namens „Kodoku“.

Screenshot

Im Titel reist der Spieler zu der verlassenen Insel Kodoku, auf der paranormale Geschöpfe ihr Unwesen treiben. Die entsprechenden Gruselmonster stammen aus japanischen Sagen und Märchen. Anschliessend besteht die Aufgabe darin, ein seltenes Buch zu finden und am Leben zu bleiben. Immerhin jagen den Spieler die Geister.

In „Kodoku“ wird es keine Waffen geben, mittels Stealth-Manövern und Magie muss der Spieler versuchen zu überlegen. Versteckt im Schatten lassen sich Geister ablenken, während durch magische Puzzles Feinde in die Flucht geschlagen werden können. Um zum Zaubermeister aufzusteigen, müssen entsprechende Sprüche mittels Crafting System erstellt werden.

Kommentare