Games.ch

Assassin's Creed Unity

Neues Gameplay-Video zeigt Koop-Modus

News Video Michael Sosinka

Das Action-Adventure "Assassin's Creed Unity" setzt neben der Singleplayer-Kampagne auch auf einen Koop-Modus für bis zu vier Spieler, der im neuen Gameplay-Video gezeigt wird.

"Assassin's Creed Unity" wird neben der Singleplayer-Kampagne mit dem Helden Arno ebenfalls einen Koop-Modus bieten, an dem online bis zu vier Spieler teilnehmen dürfen. Szenen aus einer kooperativen Mission dürfen jetzt im neuen Gameplay-Video angeschaut werden. Zwar bietet "Assassin's Creed Unity" diese Mal den 4-Spieler-Koop-Part, aber dafür fehlt ein klassischer Versus-Multiplayer.

"Assassin's Creed Unity" ist zur Zeit der Französischen Revolution im Jahr 1789 angesiedelt. Es soll die packendste und ergreifendste Stadt geboten werden, die jemals in einem "Assassin’s Creed" zu sehen war, meint zumindest Ubisoft. Hinzu kommt noch, dass das virtuelle Paris grösser ausfallen soll als das gesamte Spielgebiet in "Assassin's Creed 3". "Assassin's Creed Unity" wird am 13. November 2014 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare