Games.ch

Activision Blizzard

4,8 Milliarden Dollar Umsatz

News Sharlet

Wenn erfolgreiche Unternehmen ihre Geschäftszahlen präsentieren, ist dies immer eine spannende Angelegenheit um einen kleinen Eindruck darüber zu bekommen, wie viel Geld die Spiele der Unternehmen eigentlich einfahren.

ScreenshotIm Fall von Activision Blizzard haben "Call of Duty", "Diablo", "Skylanders" und die weiteren Spiele ganze 4,8 Milliarden US-Dollar eingefahren. Dies ist nur die Zahl aus dem Kalenderjahr 2012. Umgerechnet entspricht das 3,6 Milliarden Euro bzw. 4,4 Milliarden Schweizer Franken.

Das Unternehmen erwartet für das Jahr erneut einen ähnlich starken Umsatz. Dabei soll vor allem die Veröffentlichung von "StarCraft 2: Heart of the Swarm" hilfreich sein. Werdet ihr euch das Spiel am 12. März 2013 ebenfalls zulegen und zum Erfolg von Activision Blizzard beitragen?

Kommentare