Games.ch

Assassin's Creed 3

Die komplette Assassin's Creed Saga!

News Roger

Ubisoft kündigte heute die "Assassin’s Creed Anthology" an, eine einzigartige Sammlung, die alle bisher erschienenen "Assassin’s Creed"-Titel enthält. Die Assassin’s Creed Anthology erscheint am 29. November 2012 für das Xbox 360 und PlayStation 3.

Assassin’s Creed Anthology ist eine wertvolle Sammleredition und enthält alle Erweiterungen, herunterladbaren Inhalte (DLC) für die "Assassin’s Creed"-Spiele, inklusive dem Season Pass für "Assassin’s Creed III". Dieser sorgt dafür, dass Spieler kompletten Zugriff auf die kommenden DLCs erhalten – die erste Erweiterung erscheint Mitte Dezember. Die Anthology Edition enthält ausserdem fünf exklusive Lithographien, ein exklusives Steelbook und eine Sammlerbox.

Assassin’s Creed Anthology enthält:

"Assassin’s Creed" spielt im Jahr 1191, zu einer Zeit, in der das Heilige Land vom Dritten Kreuzzug erschüttert wird. Altaïr, der spielbare Hauptcharakter, ist fest entschlossen, den Konflikt zu beenden, indem er gegen beide Parteien zugleich vorgeht und sie unter Druck setzt.

"Assassin’s Creed II" ist der Nachfolger des Titels, der als schnellstverkaufte neue Marke in die Videospiele-Geschichte einging. Der mit Spannung erwartete

Nachfolger präsentiert einen neuen Helden namens Ezio Auditore da Firenze, einen jungen italienischen Adligen, und eine neue Ära: die Renaissance.

Enthält ausserdem:

Sequenz 12: „Schlacht um Forli“-DLC und Sequenz 13: „Fegefeuer der Eitelkeiten“-DLC

Assassin's Creed Brotherhood - The Da Vinci Edition

Ezios erbitterter Kampf gegen den mächtigen Templer-Orden geht in die nächste Runde. Diesmal führt es den legendären Meister-Assassinen nach Rom. Dort plant Ezio, das Übel an seiner Wurzel zu bekämpfen. Doch Gier und Korruption haben die Herrschaft über die gewaltige Metropole an sich gerissen.

Enthält ausserdem:

„Da Vincis Verschwinden”-DLC: eine Einzelspieler-Storymission

Zwei zusätzliche Einzelspielermissionen: „Trajans Forum“ und die „Aquädukte“

Neue Mehrspieler-Features: eine Karte, sechs neue Charaktere und zwei neue Spielmodi

Assassin's Creed Revelations - Die Osmanische Edition

Auf der Suche nach Antworten und der Wahrheit muss Ezio Auditore da Firenze sein bekanntes Leben endgültig hinter sich lassen. In "Assassin’s Creed Revelations" tritt der Meister-Assassine Ezio Auditore in die Fussstapfen seines Mentors Altaïr und macht sich auf eine Reise voller Entdeckungen und Enthüllungen. Der Weg führt ihn ins damalige Konstantinopel und damit mitten ins Herz des Osmanischen Reiches. Dort droht eine rasch wachsende Armee von Templern die Region zu destabilisieren.

Enthält ausserdem:

"Das verlorene Archiv": eine zusätzliche Einzelspieler-Storymission

Neue Einzelspieler-Features: drei Skins, Kapazitäts-Upgrades und eine weitere Mission: „Der Kerker von Vlad dem Pfähler“

Neue Mehrspieler-Features: sechs Karten, sieben Charaktere und neue Items zur Charakteranpassung

Assassin's Creed III

In "Assassin’s Creed III" schlüpft der Spieler in die Rolle des Kriegers Connor, Sohn einer uramerikanischen Mutter und eines britischen Vaters. Als sich die Kolonien der Revolution nähern, widmet Connor sein Leben der Freiheit seines Clans und wird zum Funken, der die Revolution entfacht. Auf seinem Kreuzzug durchstreift Connor blutgetränkte Schlachtfelder, überfüllte Strassenzüge, die gefahrenvolle Wildnis und viele weitere Schauplätze. Der Spieler wird nicht nur Zeuge der Geschichte – er schreibt sie.

Enthält ausserdem:

Den Season Pass, der Spielern kompletten Zugriff auf die kommenden DLCs bietet – die erste Erweiterung erscheint Mitte Dezember 2012.

Kommentare