Games.ch

Assassin's Creed 3

Nachfolger abhängig von den Fans

News Flo

Bereits in "Assassin's Creed 2" wurde mit Ezio ein Charakter eingeführt, der in mehreren Sequels den Haupthelden mimte. Ähnliches kann nun auch Connor Kenway passieren, aber nur wenn die Fans mitspielen.

ScreenshotAssociate Producer Julien Laferrière hat in einem Interview davon gesprochen, dass Ubisoft noch weitere Pläne mit Connor in der Hinterhand hat. Trotzdem will das Unternehmen auf die Reaktion der Fans warten. Möglicherweise muss nach "Assassin's Creed 3" ja erneut ein Heldenwechsel vollzogen werden.

"Assassin's Creed 3" erscheint bereits am 31. Oktober für Xbox 360 und PlayStation 3.

Kommentare