Games.ch

Assassin's Creed 3

Ubisoft Annecy für Multiplayer-Modus verantwortlich

News Sharlet

Bereits bei den Vorgängern "Assassin's Creed: Brotherhood" und "Assassin's Creed: Revelations" entstand der Multiplayer-Modus beim Ubisoft-Team Annecy. Auch dieses Mal wird das Studio eingesetzt.

ScreenshotOffiziell ist diese Information noch nicht bestätigt oder angekündigt worden, doch aus dem Twitter-Profil von Tim Browne geht die Info ganz klar hervor - er arbeitet als Lead Game Designer an der Entwicklung des Multiplayer-Parts.

Ubisoft Annecy war neben den beiden Vorgängern der "Assassin's Creed"-Reihe auch für den Mehrspieler-Part von "Splinter Cell: Chaos Theory" verantwortlich. Unklar ist bislang, ob das Studio auch für den Koop-Modus zuständig sein wird - dieser Modus ist ebenfalls noch nicht offiziell angekündigt worden, doch auf der offiziellen Produktbeschreibung war kurzzeitig die Rede von einem 4-Spieler-Koop-Modus.

Kommentare