Games.ch

Assassins Creed soll nicht nur einen Film bekommen

Zwei Nachfolger geplant

News Michael Sosinka

Die Verantwortlichen haben vor, zwei weitere "Assassin's Creed"-Filme zu produzieren. Natürlich muss der erste Streifen auch ein Erfolg werden.

"Assassin's Creed" wird bekanntlich am 5. Januar 2017 in die Kinos kommen, aber da ist noch mehr geplant. Wie der Schauspieler und Producer des Films, Michael Fassbender, bestätigt hat, haben bereits die Arbeiten an einem zweiten Teil begonnen. Das Team hat sogar schon Ideen für einen dritten "Assassin's Creed"-Film.

Der Producer Pat Crowley ergänzte: "Das ist keine einmalige Angelegenheit. Jeder erwartet, dass dieser Film fortgesetzt wird." Ubisoft Motion Pictures, New Regency und Twentieth Century Fox sind offenbar recht optimistisch, dass "Assassin's Creed" ein Kassenerfolg wird.

Kommentare