Games.ch

Battlefield 4

Chinesische Infos - Was erwartet uns?

News Flo

Was wissen wir über "Battlefield 4"? So gut wie nichts. Doch könnte sich das nun ändern, wenn man einem Mitglied eines chinesischen Forums Glauben schenken darf. Besagtes Mitglied berichtet über ein internes "Battlefield"-Konferenz, bei der erstmals eine frühe Version von "Battlefield 4" gezeigt wurde.

ScreenshotLaut dem Forenmitglied soll "Battlefield 4" bereits am 23. Oktober 2012 für die aktuelle und kommende Konsolengeneration erscheinen. Bei der während der Konferenz gezeigten Version von "Battlefield 4", soll es sich um eine frühe Alpha-Version gehandelt haben, die aber schon zum aktuellen Zeitpunkt die Frostbite 2 Engine zu 80 Prozent auslastet. Wenn man überlegt, dass selbst "Battlefield 3" auf Ultra-High-Einstellungen maximal 30-40 Prozent ausnutzt, können Fans sich schon jetzt auf ein wahres Grafikbrett freuen.

Screenshot

Für Mehrspieler interessant - Auf dem PC geht es wieder für bis zu 64 Spielern gleichzeitig in den Kampf. Auf den Konsolen hingegen nur 32. Trotzdem soll in beide Versionen bei voller Auslastung mit einer konstanten Framrate zu rechnen sein. 

Screenshot

Ferner wurden bereits die Commander-Rolle bestätigt. Auch soll die Rolle des entsprechenden Spielers für den Mehrspieler angepasst werden. Auch das Battlelog von Electronic Arts bekommt eine Überarbeitung verpasst.

Kommentare