Games.ch

Battlefield 4

Neuigkeiten zu Cloud-Möglichkeiten

News Sharlet

Der Chef des "Battlefield 4"-Teams äussert sich zu den Möglichkeiten, die man mit dem Cloud-System habe. So wäre es beispielsweise denkbar, dass die Spieler echtes Wetter in "Battlefield 4" haben werden.

ScreenshotEchtes Wetter bedeutet in dem Fall, dass durch die Cloud echte Wetter-Effekte ins Spiel eingebaut werden könnten. Befindet sich der Server beispielsweise in Stockholm und strahlt dort die Sonne, so wäre es auch in "Battlefield 4" strahlender Sonnenschein.

Ist es in Moskau dunkel und fällt Schnee? Dann wären die dortigen Server durch dunkle und verschneite Karten vorgegeben.

"Betrachtet man die Möglichkeiten und die Vielfalt in der Cloud-Technologie-Welt, so bietet uns das viel mehr Möglichkeiten als vorher", so Patrick Söderlund.

Kommentare