Games.ch

Battlefield: Hardline

Soll zum Start funktionieren

News Michael Sosinka

Nachdem der Start von "Battlefield 4" nicht besonders rund verlaufen ist, verspricht Ian Milham von Visceral Games ein funktionierendes "Battlefield Hardline" auf den Markt zu bringen.

Screenshot"Battlefield 4" ist im letzten Jahr mit allerlei Problemen und Bugs gestartet, vor allem im Online-Modus. Visceral Games verspricht für "Battlefield Hardline" hingegen einen reibungsloseren Launch. Der Creative Director Ian Milham sagte dazu: "Was du im Grunde fragst, 'wird das Spiel funktionieren?' und die Antwort ist ja, es wird funktionieren. Wir haben mit den Arbeiten mehr als ein Jahr vor dem Release von Battlefield 4 begonnen. Wir arbeiten mit den Jungs von DICE schon seit sehr langer Zeit zusammen. Die Arbeit unserer Entwickler ist teilweise in Battlefield 4 integriert. Nun ist es in einem ziemlich grossartigen Zustand und all diese Arbeit kommt dem zugute, was wir machen."

Er ergänzte, dass man bereits eine sehr erfolgreiche Beta hatte und ein weiterer Test auf jeder Plattform veranstaltet wird. Es sei sehr wichtig, ein funktionierendes Spiel auf den Markt zu bringen. Ian Milham ist zuversichtlich, dass keine grösseren Probleme auftreten werden. "Battlefield Hardline" wird Anfang 2015 für PC, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360 und Xbox One auf den Markt kommen. Weitere Infos findet ihr in unserer aktuellen Vorschau.

Kommentare