Games.ch

Space Marines-DLC für Battlefleet Gothic: Armada

Termin steht fest

News Release-Termin Michael Sosinka

Focus Home Interactive und Tindalos Interactive werden noch diesen Monat den neuen "Space Marines"-DLC für "Battlefleet Gothic: Armada" veröffentlichen.

Screenshot

Focus Home Interactive und Tindalos Interactive haben heute bestätigt, dass der "Space Marines"-DLC für "Battlefleet Gothic: Armada" am 21. Juni 2016 erscheinen wird. Alle Early-Adopters erhalten die Space Marines sowie die Tau-Fraktion kostenlos. Als Early-Adopters gelten Spieler, die "Battlefleet Gothic: Armada" entweder vorbestellt oder während der ersten zwei Monate nach dem Release (bis zum 21. Juni 2016) erstanden haben bzw. noch kaufen werden. Ebenso bekommen Käufer der Limited-Early-Adopters-Box den Bonus der Extra-Flotten, unabhängig vom Kaufdatum.

Zu der Erweiterung heisst es: "Die Space Marines sind die mächtigsten menschlichen Krieger, entschlossene Soldaten, die intensives Training, genetische Modifikationen und psychische Konditionierung durchlaufen haben. Ihr Flotten sind mit den schwerbewaffneten Schiffen Experten im Nahkampf und haben sich auf aggressive Enter-Manöver spezialisiert. Zusätzlich dazu hat diese Fraktion zwei besondere Eigenschaften, welche sie gegen Gehorsamsverweigerung immun macht und ihnen die Fähigkeit verleiht, ihre Enter-Attacken auf verschiedene Subsysteme zu priorisieren." Der "Space Marines"-DLC enthält fünf Kapitel inklusive der Ultramarines, Imperial Fists und der Blood Angels.

Es wird ergänzt: "Die geheimnisvollen Dark Angels haben Traditionen und Rituale, welche bis in die frühen Tage des Imperiums zurückreichen. Sie waren die erste Legion und sind eine der mächtigsten. Jeder einzelne Dark Angel sucht Sühne für die grossen Sünden, die ihre Brüder vor langer Zeit in ihrer Heimat, Caliban, begangen haben. Diese gläubigen Space Marines haben nur ein Ziel: Die Fallen Angels zu vernichten. Fallen Angels sind Dark Angels, welche der Versuchungen des Chaos während des grossen Bruder-Krieges nicht widerstehen konnten. Die Space Wolves sind grausam Krieger aus dem Land Fenris und stolz auf ihre anarischen Sitten. Eine genetische Mutation macht Space Wolves, welche das 'Mal des Wulfen' tragen, zu wolfsähnlichen Mutanten, die grosse Mengen an Warp Energie in sich tragen."

Screenshot

Quelle: Pressemeldung

Kommentare