Games.ch

Bethesda Softworks

Neues Studio in Texas

News Sharlet

Bethesda Softworks darf sich über Nachwuchs freuen ... das neue Entwickler Battlecry Studios ist in Austin, Texas, entstanden. Mit an Bord ist der ehemalige Executive Producer von "Star Wars: The Old Republic".

Rich Vogel hat BioWare aufgrund von Restrukturierungsmassnahmen verlassen müssen und nun ein neues Betheda-Studio namens Battlecry eröffnet. Dies ist bereits das zweite Entwickler-Studio in Austin, welches zur ZeniMax-Firmengruppe gehört.

Rich Vogel ist abgesehen von "Star Wars: The Old Republic" auch an "Star Wars Galaxies" und "Ultima Online" beteiligt gewesen. Aktuell ist das neue Unternehmen damit beschäftigt, neue Spiele-Entwickler zu rekrutieren, die Schlüsselrollen bei der Entstehung eines noch unangekündigten Projekts übernehmen werden.

Kommentare