Seite 123·weiter
2012-04-03T00:00:00+02:00

Borderlands 2 Robert Downey Iron Man Jr. würde dieses Spiel kaufen

Vorschau: PC · 03. Apr 2012 · Benny (bk)

Das Quartett des Todes

Die neuen Vier hören auf die Namen Salvador (GunZerker), Maya (Siren), Axton (Commando) und ZerO (Assassine). Am spannendsten weil frischesten fühlt sich hier sicher ZerO an. Es handelt sich dabei um einen Androiden, der ausschliesslich über Piep-Geräusche und Emoticons mit seiner Umwelt interagiert. Nur eine von vielen verrückten Ideen der Texaner. Ist er sauer über den Fortlauf einer Mission, zeigt er einen wenig freundlich dreinblickenden Smiley. "Wir wollen viel mit ihm spielen, er ist interessant und irgendwie einzigartig. Als Spieler möchte ich ja erfahren wo er herkommt", erklärt Creative Director Steve Gibson. Seine Spezialfähigkeit nennt sich "Deception" – Täuschung. Es ist eine typische Idee, die "Borderlands" sehr schön charakterisiert. Denn jeder kann spielen wie er will. Der eine lässt gerne den Rambo raushängen und metzelt sich mit ZerOs Katana durch die Monsterhorden Pandoras. Wer es eher taktisch angehen will, nutzt die "Deception" um sich einen Gegner – beispielsweise einen Boss oder dessen direkten Leibwächter rauszupicken, alles andere auszublenden und ihn genau zu analysieren: Verwundbar am Kopf? An den Beinen? Am Rücken? Welche Waffe wird am ehesten zum kritischen Treffer führen?

Borderlands 2

Diese Informationen geben wir im Zweier-Koop in München bei 2ks Multiplayer Mayhem an unseren Kollegen weiter. Dem sagen wir beispielsweise dass er eine Waffe mit Säurewirkung einsetzen und auf den Rücken feuern soll, weil dort die Panzerung am schwächsten ist. Der Asssasine lässt sich also als Angriffs- oder Supportklasse spielen. "Alles in Borderlands 2 passt sich dir an", erklärt der Chefdesigner. "Je länger du im Deception-Modus bleibst, desto genauer ist die Analyse und desto grösser der Schaden. Die Frage ist also: Willst du rein- und wieder rausspringen und möglichst viele Gegner töten oder lieber diesen einen perfekten Angriff timen? Deine Entscheidung".

Borderlands 2

Kommentare

Um Kommentare abgeben zu können musst du dich einmalig registrieren.

12344

GAMES.CH - Features

Top 10 - gamescom Trailer

GAMES.CH - Insider

Gerüchte zur gamescom 2014