Games.ch

Borderlands 2

Vorsicht Russische PC-Version kommt mit Regio-Lock!

News Flo

Viele Spieler kaufen sich gerne russische Keys, da diese nur einen Bruchteil von dem Kosten, was man normalerweise für das Spiel bezahlen muss. Wie sich nun herausstellte, sind die russischen Versionen jedoch mit einem Regio-Lock versehen.

ScreenshotDas bedeutet, dass das Spiel dementsprechend nur in der russischen Sprache gespielt werden kann. Blöderweise sind dann auch nur die DLCs spielbar, die man ebenfalls in der russischen Sprache kauft. 2K Games und Entwickler Gearbox haben sich im offiziellen Forum zum Spiel entschuldigt, dass das Zweiergespann es vergessen hatte, diese Nachricht im Vorfeld zum Spiel bekannt zu geben. Doch versprach der Publisher sich darum zu kümmern, dass Spieler nun ihr Geld zurückbekommen.

Kommentare