Games.ch

Breakaway offiziell enthüllt

Amazon Game Studios entwickeln Multiplayer-Action

News Michael Sosinka

Mit "Breakaway" haben die Amazon Game Studios einen neuen Multiplayer-Brawler angekündigt. Hier treten bekannte Helden gegeneinander an.

Wie versprochen haben die Amazon Game Studios im Rahmen der TwitchCon 2016 "Breakaway" (entwickelt von Double Helix) offiziell enthüllt. Zwei Vierer-Teams stehen sich in dem Mehrspieler-Titel gegenüber, wobei ein grosser Wert auf schnelle Action, Teamwork und die Einbindung von Live-Streams gelegt wird. Charaktere, die zur Auswahl stehen, sind beispielsweise Spartacus, die Magierin Morgan Le Fay und Lord Vlad the Impaler. Zu den Schauplätzen gehören El Dorado, Atlantis oder der Fluss Styx.

Bei "Breakaway" kann man Gegenstände bauen, was die Matches dynamischer gestalten soll. Sie dienen dem Schutz des eigenen Teams oder auch der Offensive. Die verwendete Lumberyard-Engine basiert auf der Architektur der CryEngine. Streamer sollen voll auf ihre Kosten kommen, da zum Beispiel die Einblendung von Echtzeit-Statistiken möglich ist. Auf der offiziellen Seite ist die Anmeldung für die Alpha möglich. Allerdings braucht man dafür ein Twitch-Konto.

Kommentare