Games.ch

Erster DLC für Call of Duty: Black Ops 3 im Februar 2016

Nicht für Xbox 360 und PS3

News Release-Termin Michael Sosinka

Der "Awakening"-DLC für "Call of Duty: Black Ops 3" wird offenbar nicht auf der Xbox 360 und der PlayStation 3 zur Verfügung stehen.

Screenshot

Das erste Map-Pack für "Call of Duty: Black Ops 3", das sich "Awakening" nennt, wird im Februar 2016 zuerst für die PlayStation 4 erscheinen. Der PC und die Xbox One werden später versorgt. Bisher war vom Januar 2016 die Rede, aber das ist nicht mehr aktuell.

Leider wurde auch bestätigt, dass der DLC nicht für die Xbox 360 und die PlayStation 3 erscheinen wird. Zuvor wurde bereits erwähnt, dass der Season-Pass nicht für die Last-Gen-Konsolen verfügbar sein wird, aber anfangs gab es noch Hoffnung, dass die Erweiterungen einfach nur einzeln veröffentlicht werden. Das ist anscheinend nicht der Fall.

Im "Awakening"-DLC sind unter anderem die vier Multiplayer-Maps "Skyjacked", "Rise, "Splash" und "Gauntlet" sowie das neue Zombie-Kapitel "Der Eisendrache" enthalten.

Kommentare