Games.ch

Call Of Duty: Black Ops

Mit Steam

News NULL

Wie schon der Vorgänger "Modern Warfare 2" von Infinity Ward, wird auch Treyarchs Shooter an Steam gebunden sein. Grund zur Freude oder eher ein Ärgernis? Ihr entscheidet.

Jedes "Black Ops" wird also zwangsläufig an einen Steam Account gebunden sein. Ausserdem ist aus kopierschutztechnischen Gründen eine einmalige Online Registrierung nötig, um das Shotoerspiel überhaupt online zocken zu können.

Man wird aber so auch in den Genuss mehrerer Achievementupdates, Videos und so weiter kommen können.

Leider wird "Black Ops" aber nicht wie "Modern Warfare 2" via IWnet oder Matchmaking spielbar sein.

Kommentare