Games.ch

Call of Duty: Modern Warfare 3

Räuber überfallen Lastwagen: 6000 Spiele entwendet

News Roger

Es tönt wie aus einem schlechten Film und doch ist es angeblich passiert: Maskierte Räuber haben am Samstag in Paris einen Lieferwagen überfallen und 6'000 Exemplare von "Modern Warfare 3" geklaut!

ScreenshotEs passierte letzten Samstagnachmittag im Pariser Stadtteil Créteil. Ein Wagen, besetzt mit zwei bewaffneten Gangster, rammte den Lieferwagen.

Nach der Kollision entwendeten die Diebe über 6'000 Spiele. Dabei handelte es sich, wie inzwischen bekannt wurde, um den Activision Blockbuster "Modern Warfare 3"...

Ob es sich dabei um einen PR-Stunt handelt oder nur um eine Zeitungsente, das ist uns aktuell nicht bekannt.

Kommentare