Games.ch

Call of Duty: Modern Warfare 3

Vier Millionen registrierte Spieler

News Roger

Activision gab heute via Medienmitteilung bekannt, dass nach sechs Tagen bereits eine Millionen Premium-Mitgliedschaften zu "Call of Duty Elite" verkauft wurden.

Seit dem Launch von "Call of Duty Elite" am 8. November haben sich insgesamt bereits mehr als vier Millionen Spieler für den neuen Online Service registriert. Ausserdem wurden mehr als 80.000 Elite-Clans gegrün­det, mehr als 100.000 Videos von Nutzern zu Call of Duty Elite hochgeladen und der Service hatte mehr als drei Millionen Logins am Tag.        

„Die Resonanz auf Call of Duty Elite’s Premium-Service hat unsere Erwartungen weit übertroffen. Wir wollen uns bei Call of Duty-Spielern auf der ganzen Welt für ihren beispiellosen Enthusiasmus bedanken. Die Zahl der Spieler, die sich für Call of Duty Elite registriert haben, zeigt, wie der Service imstande ist, Social Gaming neu zu definieren und die Messlatte für interaktive Unterhaltung höher zu legen.“   Bobby Kotick, CEO, Activision Blizzard

„Die Nachfrage nach Call of Duty Elite war zum Launch so überwälti­gend, dass der Service in den ersten Tagen nicht unseren und den Ansprüchen unserer Fans gerecht werden konnte. Ich möchte mich persönlich bei unseren Fans für ihre Geduld bedanken. Unsere Teams haben rund um die Uhr gearbeitet, um den Service der Nachfrage anzupassen. Ich freue mich sehr, heute ankündigen zu können, dass der Service nun stabil läuft. Jeder der Call of Duty Elite ausprobieren will, kann das nun tun. Wegen der Schwierigkeiten zum Launch werden wir den Service allen Call of Duty Elite Premium-Mitgliedern mit Gründer-Status um 30 Tage verlängern – ohne zusätzliche Kosten.“   Eric Hirshberg, CEO, Activision Publishing

„Wir haben zweistellige Zuwächse unserer DLC Programme bei den letzten Veröffentlichungen erlebt. Doch im Fall von Call of Duty: Modern Warfare 3 haben wir eng mit Activision, Sony und Microsoft zusammengearbeitet, um die Messlatte noch höher zu legen: Wir haben fast 600.000 neue Mitglieder für Call of Duty Elite geliefert.“ Tony Bartel, President, GameStop

Kommentare