Games.ch

Der Eindringling besucht Dragon Age: Inquisition

Letzter DLC veröffentlicht

News Michael Sosinka

Der "Eindringling"-DLC ist ein Epilog für "Dragon Age: Inquisition". Das ist auch die letzte Erweiterung, die für das Rollenspiel veröffentlicht wird.

Bioware und Electronic Arts haben in dieser Woche den letzten DLC für "Dragon Age: Inquisition" veröffentlicht. Das gilt für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4. Die Unterstützung der Xbox 360 und der PlaySation 3 wurde aus technischen Gründen schon früher eingestellt.

Bei "Eindringling", so der Name der Erweiterung, handelt es sich um einen Epilog, der eine neue Geschichte erzählt, die zwei Jahre nach dem Hauptspiel stattfindet. Der DLC befasst sich mit der Frage, wie es ist, eine weltenrettende Organisation zu sein, wenn die Welt überhaupt nicht mehr gerettet werden muss. Die Erweiterung gibt die Möglichkeit, alte Freunde wiederzutreffen und eine neue Bedrohung aufzudecken. Dabei wird das Schicksal der Inquisition bestimmt. Um "Eindringling" zu spielen, benötigt ihr einen Charakter, der die Hauptstory abgeschlossen hat.

Quelle: Bioware

Kommentare