Games.ch

Bosse in Deus Ex: Mankind Divided ohne Kampf besiegen

Die Zunge ist mächtiger als das Schwert

News Florian_Merz

Mit Deus Ex: Mankind Divided steht uns schon bald der nächste Teil der beliebten Cyberpunk-Serie ins Haus. Wie nun bekannt wurde, dürfen hierin Endgegner oder Bosse auch ohne Gewaltanwendung besiegt werden.

Screenshot

Gameplay Director Patrick Fortier hatte in einem Interiview darüber geplaudert, dass nicht alles innerhalb des Spiels zwangsweise mit Gewalt geklärt werden muss. Stattdessen veriet er, dass sich im Speziellen Bossgegner durch einfache Dialoge bekämpfen lassen. Noch im Vorgänger, Deus Ex: Human Revolution, sind die stärkeren Feinde in Zwischensequenzen gestorben, ohne das der Spieler darauf hätte Einfluss nehmen können. Erst mit der Veröffentlichung des DLCs "The Missing Link" wurde dies geändert.

Deus Ex: Mankind Divided erscheint 2016 für PlayStation 4, Xbox One und PC. Ein genaues Datum wurde bislang noch nicht genannt.

Kommentare