Games.ch

Deus Ex: Mankind Divided hat mehrere Enden

Neue Gameplay-Videos

News Video Michael Sosinka

"Deus Ex: Mankind Divided" wird mehrere Enden haben, auf die vor allem die letzte Mission einen Einfluss haben soll. Ausserdem wurde neues Gameplay-Material veröffentlicht.

Wie der Producer Olivier Proulx bestätigt hat, wird "Deus Ex: Mankind Divided" mehrere Enden bieten, aber die wird man nicht einfach wie im Vorgänger "Deus Ex: Human Revolution" auswählen können. Sie werden sich aus dem Spielverlauf ergeben, wobei die letzte Mission und die dortigen Entscheidungen den grössten Einfluss auf das Ende haben sollen. Aber auch Entscheidungen, die davor getroffen wurden, sollen eine Rolle spielen und werden die letzten Teile des Spiels beeinflussen, heisst es weiter.

Wie viele Ende es geben wird, wollte Olivier Proulx jedoch nicht verraten. Abgesehen davon, können wir euch noch neue Gameplay-Videos anbieten, die aus der Preview-Version stammen. "Deus Ex: Mankind Divided" wird am 23. Februar 2016 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare