Games.ch

Diablo 3

Authenticator zwingend notwendig für ...

News Sharlet

... das Echtgeld-Auktionshaus in "Diablo III". Ursprünglich war es gedacht, dass der Sicherheits-Stick aus dem Hause Blizzard nur zum Einsatz kommen wird, wenn die Spieler eine gewisse Höhe an Guthaben bunkern.

ScreenshotDies hat sich nun geändert - Blizzard schreibt vor, dass alle Spieler einen Authenticator für ihren Account verwenden müssen, wenn sie das Echtgeld-Auktionshaus in "Diablo III" nutzen möchten. Dabei ist die Höhe des Wertes oder Guthabens komplett irrelevant.

Durch die vielen Account-Hacks in der Vergangenheit entschied sich Blizzard zu diesem Schritt, um die Sicherheit der Spieler-Accounts zu gewährleisten. Der Authenticator ist mittlerweile für wenig Geld im Handel oder online via battle.net käuflich erwerbbar.

Kommentare