Games.ch

PC-Patch für Doom veröffentlicht

Bringt Vulkan-Support

News Video Michael Sosinka

"Doom" hat einen neuen Patch bekommen, der dafür sorgt, dass die Vulkan-Schnittstelle unterstützt wird. Sie erlaubt einfachen Zugang zur Hardware und gibt Entwicklern die Möglichkeit, den Treiber-Overhead signifikant zu reduzieren. "Doom" läuf auf dem PC dadurch schneller und Spielern wird der Zugang zu neuen Funktionen eröffnet.

Bethesda und id Software haben für die PC-Version von "Doom" einen zirka 150 MB grossen Patch veröffentlicht. Dieser liefert den Vulkan-Support. Dazu heisst es: "Als wir uns daran machten, Vulkan für Doom nutzbar zu machen, war die wichtigste Frage, die wir uns stellten, folgende: 'Wie können die Spieler davon profitieren?'. Der grösste Nutzen für die Spieler besteht in hohen Bildraten und mehr Stabilität. Extrem hohe Bildraten sind aus verschiedenen Gründen extrem wichtig, aber hauptsächlich geht es um schnelle Bewegung und das Spielgefühl. Deswegen ist es sehr wichtig, die verfügbare Hardware für PC so weit wie möglich auszureizen."

Es wird ergänzt: "Wir erwarten ausserdem, dass einige der älteren GPUs das Spiel nun mit guten Bildraten darstellen können, wobei sich die Auswahl an unterstützten GPUs mit kommenden Spiel- und Treiberupdates noch vergrössern wird. Bei brandneuen Treibern sind einige kleinere Probleme nicht auszuschliessen, allerdings war die Performance und Stabilität in den ersten Tests hervorragend."

Quelle: bethesda.net

Kommentare