Games.ch

Driveclub

Server teilweise nicht erreichbar

News Daniel

Seit gestern ist "Driveclub" in den USA erhältlich und seit heute auch endlich in Europa. Der Ansturm auf das Spiel dürfte aber grösser sein als es Sony erwartet hat und gibt es im Augenblick einigen Serverprobleme.

Screenshot

So kann sich im Moment ein Grossteil der Spieler nicht mit den Spielservern verbinden. Selbstverständlich ist es zwar möglich einige Runden im Spiel zu absolvieren, da „Driveclub“ jedoch auch einen sehr grossen sozialen Faktor mit sich bringt und auch neue Herausforderungen oder Highscores von Freunden laufend im Hintergrund mit den Servern abgeglichen werden, stehen eben diese Funktionen derzeit nicht zur Verfügung.

Die Entwickler Evolution Studios kennen das Problem bereits und arbeiten an einer Lösung. Dem ungebremsten Fahrvergnügen sollte also in Kürze nichts mehr im Wege stehen.

Quelle: twitter.com

Kommentare