Games.ch

Kostenlose Premium-DLCs für DriveClub

Neues Update erscheint nächste Woche

News Michael Sosinka

Um für den ganzen Online-Ärger in "DriveClub" zu entschädigen, bekommen Käufer in der nächsten Woche einige Premium-DLCs geschenkt. Ausserdem wird ein neues Update erscheinen.

ScreenshotKeinem Spieler von "DriveClub" sind die dauernden Server-Probleme entgangen, an denen die Evolution Studios laut dem jüngsten Statement immer noch arbeiten. Immerhin gibt es nun eine Entschädigung für den ganzen Ärger. Am 26. November 2014 werden Premium-DLCs veröffentlicht, die allen Käufern des PS4-Rennspiels kostenlos angeboten werden. Man darf sich auf das "Ignition Expansion Pack", das "Photo-Finish Tour Pack" und zwei Livery-Packs (Lackierungen) freuen. Diese DLCs liefern fünf Wagen, 22 Tour-Events, 10 Trophäen und 10 zusätzliche Lackierungen.

Gleichzeitig wird der Season-Pass um vier zusätzliche DLCs erweitert, die ab dem Juli 2015 bereit stehen werden. Wer einen Season-Pass kauft, kommt damit auf 38 Fahrzeuge, 176 Tour-Events und 80 Lackierungen. Darüber hinaus haben die Evolution Studios für den kommenden Dienstag ein neues Update für "DriveClub" angekündigt, das den Foto-Modus integriert. Das Update bietet ebenfalls drei neue Strecken: "Indien - Yedepalli", "Schottland - Wester Ross" und "Chile - Los Pelambres". Es gibt aber noch einige Verbesserungen zu vermelden, die auf dem Feedback der Spieler basieren.

Die Entwickler sprechen von einer verbesserten Kollisionsphysik im Multiplayer-Modus und das Abkürzen in Kurven soll nicht mehr so stark bestraft werden. Darüber hinaus sind nach dem Update mehr Optionen innerhalb der Club-Menüs vorhanden und das Aktualisieren von Club-Abzeichen wird ebenfalls möglich sein. Wann die PlayStation Plus Edition erscheinen wird, ist währenddessen unbekannt. Die Entwickler arbeiten jedoch daran, die Server-Kapazitäten zu verbessern, um diese Version so schnell wie möglich zu veröffentlichen.

Kommentare