Games.ch

Dust 514

Neue Infos auf der E3

News Björn

Seit der Ankündigung Ende 2009 ist es rund um den kommenden First-Person-Shooter im EVE Online Universum sehr sehr ruhig geworden. Dies soll sich ab der kommenden E3 nun ändern, denn dort sollen neue Details bekannt gegeben werden.

Dust 514 ist ein Shooter auf Basis der Unreal Engine und wird sich vor allem durch eine Besonderheit auszeichnen. Der Shooter wird direkt mit den Server von EVE Online, einem der grössten Multiplayer-Games weltweit, verbunden werden.

Während in EVE Online die Spieler im Weltall um die Vorherrschaft im EVE Universum kämpfen (das übrigens komplett auf einem Server läuft, jeder Spieler spielt also im selben Spiel wie alle anderen) wird Dust 514 das EVE Universum durch aktive Bodentruppen erweitern.

Dies ist bislang einmalig in der Geschichte der Games und eröffnet somit komplett neue Möglichkeiten. Die Bodentruppen sollen dabei direkt von den EVE Online Spielern mit Ausrüstung und vor allem Aufträgen versorgt werden und somit eine Söldner-Truppe bilden die hier dementsprechend nicht von vorgegebenen oder Zufallsgenerierten Aufträgen abhängig sind sondern die Ereignisse in einem lebendigen, von Spielern kontrollierten, Universum beeinflussen können.

Kommentare