Games.ch

Dying Light

Brutale Gameplay-Szenen zum Zombiespiel

News Michael Sosinka

In Techlands First-Person-Survival-Horror-Titel "Dying Light" geht es nicht gerade zimperlich zur Sache, was auch das neue Video mit einigen brutalen Gameplay-Szenen beweist. Im Januar 2015 wird man das Zombiegemetzel selbst ausprobieren dürfen.

Zu Techlands First-Person-Survival-Horror-Titel "Dying Light" liegt ein neues Gameplay-Video vor, das brutale Spielszenen zu bieten hat. Das Material ist kommentiert, weswegen man auch ein paar Infos zum Gesehenen bekommt. "Dying Light" wird in Nordamerika am 27. und in Europa am 30. Januar 2015 für PC, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360 und Xbox One in den Handel kommen.

"Dying Light" ist laut den Entwicklern ein schnelles Action-Survival-Horror-Spiel aus der Ego-Perspektive, das in einer offenen Welt angesiedelt ist und wie "Mirror's Edge" verschiedene Parkour-Elemente liefert. In der urbanen Umgebung sind bei Sonnenlicht gefährliche aber dennoch recht langsame Zombie unterwegs. In der Nacht trifft man allerdings auf weitaus stärkere und agilere Kreaturen, weswegen mehr Vorsicht angesagt ist. In unserer Vorschau liefern wir weitere Details zu "Dying Light".

Kommentare