Electronic Arts

EA SPORTS wagt sich mit MMA in den Mixed Martial Arts-Käfig

News Roger

EA Tiburon in Orlando entwickelt ein neues Kampfspiel unter der Marke EA SPORTS. EA SPORTS MMA erscheint 2010 für Xbox 360 und PlayStation 3 und bietet eine authentische, intensive und komplexe Mixed Martial Arts-Erfahrung – mit unzähligen Top-Kämpfern und Kampfstilen aus aller Welt.

„Nachdem Fight Night Round 4 Ende des Monats mit anspruchsvoller Grafik und Gameplay zum KO-Schlag ansetzt, freue ich mich nun, dass wir unserem Portfolio ein weiteres Kampfsportspiel hinzufügen", so EA SPORTS Präsident Peter Moore. „Die Fans haben schon lange gefordert, dass EA SPORTS in den Käfig steigt, und mit EA SPORTS MMA bieten wir ihnen eine einzigartige Kampferfahrung, ein packendes interaktives Erlebnis, das die rohe Intensität widerspiegelt, die Mixed Martial Arts zu einer der am schnellsten wachsenden Sportarten der Welt macht. Wir sind bereit für den Kampf."

EA Tiburon blickt auf eine lange Erfolgsgeschichte zurück und ist für viele Innovationen im Bereich der Sportvideospiele verantwortlich.

EA Medienmitteilung

Kommentare