Electronic Arts

Unternehmen gibt Details zum hauseigenen MOBA-Titel preis

News Flo

Nach dem gigantischen Erfolg von "League of Legends" springen immer mehr Unternehmen auf den MOBA-Zug auf. Nach Valve, Marvel und DC folgt nun Electronic Arts mit dem Titel "Dawngate".

ScreenshotUrsprünglich war das Spiel als reinrassiges MMORPG geplant. Nun hat sich Electronic Arts jedoch für einen anderen Weg entschieden: Den MOBA-Weg. MOBA steht für "Multiplayer Online Battle Arena".

Aktuell können sich interessierte Spieler für die kommende Beta-Phase anmelden. Derzeit wird zudem gemunkelt, dass "Dawngate" über einen Charakter-Editor verfügt, bei dem sich Spieler sozusagen ihren eigenen Helden zusammenbasteln dürfen.

Kommentare