The Elder Scrolls V: Skyrim

Beta-Patch 1.4.27 für Steam verfügbar

News Sharlet

Die PC-Spieler von "The Elder Scrolls V: Skyrim" können Patch 1.4.27 ab sofort via Steam herunterladen. Die neue Version ist jedoch nur erhältlich, wenn ihr die Beta-Versionen des Spiels in den Steam-Einstellungen aktiviert habt.

Patch-Notes 1.4.27 (BETA)

Launcher:

  • Problem mit dem Herunterladen von Mods behoben, das beim Abonnement von mehr als 50 Mods auftrat
  • Problem behoben, das zum Spielabsturz führte, wenn eine Mod geladen wurde, die zuvor vom Autor wieder aus dem Workshop entfernt wurde
  • Funktionalität zum Laden von Mods in bestimmter Reihenfolge hinzugefügt

Fehlerbehebungen:

  • Gelegentliche Abstürze beim Laden von Spielständen behoben, die auf nicht mehr existierenden Plugins/Master-Dateien beruhten
  • Problem behoben, bei dem die Steuerung unempfänglich für Eingaben wurde, wenn der Spieler beim Benutzen des Arkanen Verzauberers von der Third-Person- in die First-Person-Ansicht wechselte
  • Problem behoben, bei dem die Steuerung unempfänglich für Eingaben wurde, wenn der Spieler eine verzauberte Waffe auflud
  • Problem behoben, bei dem die Steuerung unempfänglich für Eingaben wurde, wenn der Spieler eine Werkbank nutzte, während Autorun noch aktiv war
  • Problem mit der Tastatur behoben, das auftrat, wenn der Umbenennung-Gegenstand ausgewählt wurde, bevor der Spieler die Anzahl der Aufladungen ausgewählt hatte, während er den Arkanen Verzauberer nutzte
  • Zahlreiche Probleme mit neu gebundenen Buttons bei der Benutzung eines Xbox 360-Controllers behoben
  • Problem behoben, bei dem das Drücken des Escape-Knopfes nach einer Schnellreise aber vor dem Laden der Spielwelt dazu führte, dass einige Menüs nicht mehr richtig funktionierten
  • Begleiter schleichen nun korrekt, wenn der Spieler schleicht

News zu The Elder Scrolls V: Skyrim

Unsere neuesten Artikel