Games.ch

EVE Online

CCP vergibt 4 Stunden Aktivierung für PLEX

News Björn

Wer EVE Online spielt hat die Möglichkeit sich Spielzeit auch für InGame Geld (ISK) zu kaufen. Das bedeutet, dass man sich Spielzeit auch ohne reales Geld kaufen kann. Bislang hatten aber diejenigen ein Problem, die ihren Account mit einer PLEX reaktivieren wollten.

Das Problem besteht darin, dass die PLEX nur InGame gekauft und eingelöst werden kann. Wer allerdings einen inaktiven Account hat kommt logischerweise gar nicht erst ins Spiel hinein um seinen Account eben über eine PLEX zu reaktivieren.

Bislang gab es nur die Möglichkeit sich direkt an CCP zu wenden, die dann oftmals den eigenen Account für einige Stunden aktiviert haben damit man die Möglichkeit hat sich eine PLEX zu holen und Nutzen.

Ab sofort gibt es im Account Management die Möglichkeit seinen inaktiven Account für vier Stunden eigenständig zu reaktivieren. Dies funktioniert allerdings nur einmalig.

Das bedeutet, jeder Spieler hat die Möglichkeit seinen inaktiven Account zu reaktivieren. Nachdem ein durch PLEX oder anderer Zahlungsweise reaktivierter Account ausgelaufen ist kann er wieder für vier Stunden reaktiviert werden.

Sollten die vier Stunden nicht genutzt werden um den Account mittels PLEX oder anderer Zahlungsweise zu reaktivieren ist es nur über den Support von CCP möglich die vier Stunden erneut zu nutzen.

[Update]
Da die kurzfristige Reaktivierung dazu genutzt werden konnte die aktuelle Umstellung für den CSM (Council of Stellar Management, der Spieler-Rat) zu manipulieren hat CCP die neue Option temporär erst einmal wieder deaktiviert bis eine Lösung gefunden wurde bzw. der Abstimmungsprozess vorbei ist.

Kommentare