Games.ch

Fast Racing Neo ein Erfolg

Entwickler mit Verkaufszahlen zufrieden

News Michael Sosinka

Der Future-Racer "Fast Racing Neo" für die Wii U ist ein Erfolg und die Entwickler sind mit den anfänglichen Verkaufszahlen sehr zufrieden.

Screenshot

Mit "Fast Racing Neo" für die Wii U ist dem deutschen Entwickler Shin'en ein tolles Spiel gelungen, das sehr positiv aufgenommen wurde. Das zeigt sich offensichtlich auch in den Verkaufszahlen. Zwar haben die Verantwortlichen keine genauen Daten genannt, aber sie sind zufrieden.

"Wir hatten im Studio eine Wette laufen, in der es darum ging, wie viele Kopien wir am ersten Tag verkaufen werden. Martin hatte die höchste Zahl. Und er lag richtig damit. Es war fast die Zahl, die er vorhergesagt hat. Wir sind mit den Verkäufen bisher sehr zufrieden, aber auf der anderen Seite war die Investition ebenfalls sehr gross. Doch momentan sieht es bei den Verkäufen ziemlich gut aus," so der CEO Manfred Linzner.

Kommentare