Games.ch

FIFA 15

PC-Systemanforderungen veröffentlicht

News Katja Wernicke

Nach der Demo-Veröffentlichung von „FIFA 15“ für die Xbox One, Xbox 360, den PC, die PlayStation 4 und PS4, hat Electronic Arts mit den PC-Systemvoraussetzungen weitere Informationen zum kommenden Fussball-Spiel bekannt gegeben.

Screenshot

Wenn ihr also wissen wollt, ob euer PC „FIFA 15“ ordentlich abspielen kann, solltet ihr die folgenden Angaben genauestens überprüfen. Eine kleine Warnung vorweg: DirectX 11.0 wird übrigens definitiv nötig sein, um das volle Erlebnis erfahren zu können. Bis zum Launch am 25. September 2014 vergehen noch einige Tage, um den PC eventuell ausrüsten zu können.

Mindestanforderungen

  • Betriebssystem: Windows V/7/8/8.1 - 64-Bit
  • Prozessor: Intel Q6600 Core 2 Quad @ 2,4 Ghz oder AMD Phenom 7950 Quad-Core, AMD Athlon II X4 620 oder vergleichbar
  • Arbeitsspeicher: 4 GB
  • Erforderlicher Speicherplatz: 13 GB
  • Grafikkarte (Minimum): ATI Radeon HD 5770, NVIDIA GTX 650
  • DirectX: 11.0
  • Einzelsystem-Multiplayer: 2-4 Spieler + 1 Tastatur auf einem PC
  • Laufwerk: DVD-ROM mit 8x Geschwindigkeit
  • Eingabegeräte: Tastatur, Maus, Dual-Analog-Gamepad, VOIP-Headset

Empfehlung

  • Betriebssystem: Windows V/7/8/8.1 - 64-Bit
  • Prozessor: Intel i5-2550K @ 3,40 GHz oder AMD FX-6350 Six-Core oder vergleichbar
  • Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Erforderlicher Speicherplatz: 13 GB
  • Grafikkarte (Minimum): ATI Radeon HD 6870, NVIDIA GTX 460
  • DirectX: 11.0
  • Einzelsystem-Multiplayer: 2-4 Spieler + 1 Tastatur auf einem PC
  • Laufwerk: DVD-ROM mit 8x Geschwindigkeit
  • Eingabegeräte: Tastatur, Maus, Dual-Analog-Gamepad, VOIP-Headset

Falls ihr euch schon immer mal gefragt habt, warum in "FIFA 15" auf Frauenfussball verzichtet wird, haben wir die Antwort für euch.

Kommentare