Games.ch

gamescom

gamescom-TV

News Roger

Die IDG Entertainment Media GmbH produziert im Auftrag der Koelnmesse das Web-TV-Angebot zur diesjährigen gamescom. Schaltet ein, wenn die erste Folge des Web-TVs zu sehen sein wird. In insgesamt 12 Folgen zeigt gamescom-TV alle Highlights zum grössten Games- und Entertainmentevent, das vom 18. bis 22. August 2010 in Köln stattfindet.

Wo ist gamescom-TV zu sehen? Einfach auf www.gamescom.de, www.youtube.com oder unter www.gamestar.de/gamescomtv/ klicken. Neben aktuellen Infos zur Messe wirft gamescom-TV einen Blick hinter die Kulissen. Und schon jetzt können sich alle Games-Begeisterten auf ihren Messe-Besuch einstimmen, denn in der ersten Folge schaut gamescom-TV zurück und präsentiert die Highlights der gamescom-Premiere in Köln 2009 und den brandaktuellen Trailer zur gamescom 2010 für alle, die ihn noch nicht kennen. Durch die Sendungen führen die bekannte TV-Moderatorin Dorothee Gelmar sowie IDG-Redakteur Nino Kerl. Nach dem erfolgreichen Start 2009 mit mehr als 250.000 Zuschauern, präsentiert sich gamescom-TV 2010 in neuem Gewand mit einem neuen Studio, interessanten Vorberichten und Hintergrundreportagen und natürlich vielen aktuellen Beiträgen von der gamescom in Köln vor Ort (18.-22.08.2010).
 "Mit gamescom-TV 2010 wollen wir die Vorfreude auf das grösste Messe- und Eventhighlight steigern.  Spannende sowie informative Geschichten und Vorberichte sind garantiert". Gunnar Lott, Director Online and New Business IDG Entertainment Media GmbH, fiebert dem Start von gamescom-TV ebenfalls entgegen: "Wir freuen uns, die diesjährige gamescom mit unserem Know-how im Bereich Web-TV unterstützen zu können"Oliver P. Kuhrt, Geschäftsführer Koelnmesse GmbH

Kommentare