Games.ch

gamescom

Nintendo LineUp

News Roger

„Celebrate the Games!“ – so lautet das Motto der gamescom, die vom 19. bis 23. August in Köln stattfindet. In Feierlaune dürften die Besucher der Videospielmesse auch am Nintendo-Stand geraten.

Der Spielehersteller präsentiert zahlreiche Neuheiten aus den unterschiedlichsten Genres, die traditionelle wie neue Gamer gleichermassen ansprechen. Um das Videospiel auch den Menschen ausserhalb der Messehallen nahe zu bringen, beteiligt sich Nintendo darüber hinaus am gamescom Festival in der Kölner Innenstadt.

Neuheiten für Wii und Nintendo DS

Welche Neuheiten Nintendo zu bieten hat, erfahren die Messegäste zum Beispiel von Tim Feldner. Auf der Bühne des Nintendo-Stands stellt der ehemalige Giga-Moderator mehrmals täglich die aktuellen Titel vor. Zum Beispiel Wii Fit Plus, die Fortsetzung des mehrfach ausgezeichneten Sportspiels Wii Fit. Auch das jüngst erschienene Wii Sports Resort weckt mit 12 Fun-Sportarten die Lust an der Bewegung. Traditionelle Wii-Gamer dürfen sich auf New Super Mario Bros. Wii freuen, die neuste Folge einer der beliebtesten Videospielserien aller Zeiten. Auf der tragbaren Konsole Nintendo DSi können die Fans der beiden Klempner- Brüder gleich weitermachen: in dem verrückten Rollenspiel Mario & Luigi: Bowser’s Inside Story. Bis zu vier Nintendo DS-Spieler gleichzeitig können sich mit Kirby Super Star Ultra in ein verrücktes Abenteuer stürzen. Und ein Highlight für alle Freunde des Fantasy-Helden Link wird die neue Folge der Zelda-Kultserie sein: The Legend of Zelda: Spirit Tracks. Mit Style Boutique wiederum kommt eine besonders modische Simulation auf die Nintendo DS-Fans zu. Auch Hobby-Detektive kommen voll auf ihre Kosten: Sie können in Professor Layton und die Schatulle der Pandora ihren Spürsinn beweisen.

Dazu kommt ein Download-Titel für Nintendo DSi: Die neue Nintendo DSiWare Flipnote Studio ermöglicht es, eigene kleine Zeichentrickfilme nach Art des Daumenkinos zu produzieren.

Noch mehr Spielespass auf der gamescom

Die Besucher der gamescom sollen sich ein vollständiges Bild vom Nintendo- Universum machen können: Daher präsentiert Nintendo in Köln neben den genannten Neuheiten eine Reihe der beliebtesten Spiele der letzten Jahre. So können die Standbesucher beispielsweise ein wenig Gehirn-Jogging betreiben, sich in Mario Kart DS spannende Wettrennen liefern, in Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf nach einem verschollen Schatz fahnden und in Rhythm Paradise ihr Rhythmusgefühl unter Beweis stellen.
Wer Lust hat, darf sich sogar als Game-Tester betätigen und sich dazu am Messestand einen Nintendo DSi samt Software ausleihen. Zur Belohnung gibt’s ein exklusives Nintendo DSi-Tester T-Shirt.

Nintendo in Town

Auch all jene, die die gamescom nicht besuchen können, erhalten in Köln Gelegenheit, die Faszination Videospiel zu erleben. Denn Nintendo sorgt auch beim gamescom Festival im Stadtzentrum für gute Laune. Der Nintendo-Truck macht am Hohenzollernring Station und verwandelt ihn in eine farbenfrohe Nintendo-Arena. Dort können alle Kölner und ihre Besucher nach Lust und Laune die neuesten Spiele für Wii und Nintendo DS kennenlernen.
Zu den Highlights am Truck gehören zum Beispiel die Auftritte von Robeat, dem Deutschen Vize-Meister im Beatboxen von 2007. Er lädt Percussion-Fans dazu ein, den neuen Musiktitel Rhythm Paradise ausgiebig zu testen und ihr Rhythmusgefühl zu verfeinern. Und wer es lieber sportlich mag, darf sich gerne auf Wuhu Island verausgaben. Denn mit Hilfe von Wii Sports Resort zaubert Nintendo ein bisschen Südsee-Atmosphäre direkt auf den Kölner Innenstadtring. Ob auf dem Messegelände oder in der Stadt – Nintendo trägt während der gamescom dazu bei, dass die Kölner unterhaltsame Sommertage mit spannenden Spielen erleben.

Kommentare