Games.ch

Gran Turismo Sport zu 70 Prozent fertig

Das könnte knapp werden

News Michael Sosinka

Wird "Gran Turismo Sport" am 16. November 2016 für die PlayStation 4 erscheinen? Offenbar ist der Zeitplan sehr eng bemessen.

Screenshot

Schafft "Gran Turismo Sport" den pünktlichen Release am 16. November 2016? Es kommen wieder leise Zweifel daran auf. In einem chinesischen Interview sagte der Serienschöpfer Kazunori Yamauchi: "Wir arbeiten jeden Tag schwer daran und das Spiel macht täglich Fortschritte. Während des London-Events lag der Status bei 50 Prozent, jetzt sind es zirka 70 Prozent. Es gibt noch viele Aspekte, die weiter verbessert werden können."

Wenn man bedenkt, dass das Spiel einige Wochen vor der Veröffentlichung den Gold-Status erreichen muss, und vor allem auf den letzten Metern sowie beim Feinschliff immer etwas schief gehen kann, darf man tatsächlich vermuten, dass es mit dem angestrebten Release-Datum knapp werden könnte.

Ausserdem hat Kazunori Yamauchi durchblicken lassen, dass "Gran Turismo Sport" irgendwann bis zu 500 Wagen haben könnte. Zum Launch werden es um die 140 sein: "Am Ende werden es zirka 400 bis 500 Wagen sein. Alle Autos wurde neu entworfen. Es gibt keine Standard-Wagen." Es wird also reichlich Updates und DLCs geben.

Kommentare