Games.ch

Gran Turismo 5

Keine Schadensmodelle und Cockpits für Standardautos

News NULL

Ja, es klingt nach einer herben Enttäuschung. Zuerst hatten Sony und Polyphony Digital die Erwartungen ins Unermessliche steigen lassen, zuletzt mit dem über 1000 Autos starken Fuhrpark, nun kommt die erste Enttäuschung.

Wie unsere Kollegen von 4Players berichten, besitzen lediglich Premiumautos eine Cockpitperspektive und ein Schadensmodell.
Das sind rund 20% der Autos. 80% müssen also ohne diese gewünschten Gimmicks auskommen.

Zumindest beim Schadensmodell ist man sich noch nicht sicher, jedoch sollen Testfahrten mit Standardkarossen ergeben haben, dass weder Rempler, noch schwere Unfälle Schäden am Auto entstehen lassen.

Das ist doch eine herbe Enttäuschung.

Kommentare