Games.ch

GTA 5 über 54 Millionen Mal verkauft

Take-Two legt Geschäftszahlen vor

News Michael Sosinka

Wie Take-Two in seinem Finanzbericht bestätigt hat, wurde "GTA 5" weltweit über 54 Millionen Mal ausgeliefert. Damit kamen im letzten Quartal weitere 2 Millionen Einheiten dazu.

Screenshot

Take-Two Interactive hat seine Geschäftszahlen für das letzte Quartal vorgelegt und dabei einen Umsatz von 366,4 Million US-Dollar generiert. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ist er um satte 142 Prozent (2014: 151,6 Million US-Dollar) gestiegen. Der Gewinn liegt bei 34,2 Millionen US-Dollar, während im vergleichbaren Vorjahresquartal ein Minus in den Büchern stand.

"GTA 5", "GTA Online", "NBA 2K15", "Borderlands: The Handsome Collection" und "WWE 2K15" waren für Take-Two Interactive die grössten Umsatztreiber. "Grand Theft Auto 5" wurde auf allen Plattformen und weltweit bisher mehr als 54 Millionen Mal ausgeliefert bzw. an den Handel verkauft. Somit kam "GTA 5" im letzten Quartal auf weitere zwei Millionen Einheiten.

Kommentare