Games.ch

Grand Theft Auto V

Rockstar Games' Spiel ist teuerste Spielproduktion überhaupt

News Sierra

Kosten für Entwicklung und Vermarktung sind ordentlich zu Buche geschlagen. Das Spiel für virtuelle Verbrechen schlägt mit den Kosten sogar Produktionen aus Hollywood.

Screenshot

Satte 265 Millionen US-Dollar, also rund 201 Millionen Euro, hat die Produktion von "GTA V" bislang verschlungen.

In gut fünf Jahren Entwicklung haben sich diese Kosten für Marketing und Entwicklung des Spiels angehäuft. Doch ein finanzieller Flop ist trotzdem unwahrscheinlich. In den USA sind bereits 2,5 Millionen Stück von GTA 5 vorbestellt.

GTA 5 soll am 17. September für PS3 und Xbox 360 erscheinen. Eine PC-Fassung ist offiziell unbestätigt hält sich aber hartnäckig als Gerücht.

Kommentare