Games.ch

Grand Theft Auto V

Auch für die Wii U?

News Sharlet

Vize-Präsident Dan Houser von Rockstar Games deutete etwas an, worüber sich manch Fan freuen würde. Die Rede ist von weiteren Plattformen, als es aktuell für "Grand Theft Auto V" angekündigt ist.

ScreenshotSo heisst es in einem Interview: 

"Alles wird in Betracht gezogen. Das ist alles, was ich euch sagen kann. Das Ding ist, wir sind ein Third-Party-Publisher. Wir sind nicht Nintendo, wir sind nicht Sony, wir sind nicht Microsoft. Wir lieben sie alle auf unterschiedliche Art und Weise. Aber wir können machen, was wir wollen, wo auch immer es eine entsprechende Geschäftsmöglichkeit und Chance gibt, einen Markt zu finden."

Können wir möglicherweise mit neuen Plattformen für "Grand Theft Auto V" rechnen? Erwartet uns eine Version für die neue Nintendo-Konsole Wii U? 

Kommentare