Games.ch

Grand Theft Auto V

PC-Version auf E3-Webseite genannt

News Katja Wernicke

Die E3 2013 steht unmittelbar vor der Tür und „GTA 5“ dürfte eines der mit Spannung erwarteten Titel sein - immerhin versprechen sich Action-Fans mehr Einblicke in das Open-World-Spektakel von Rockstar Games. Laut einem Eintrag auf der offiziellen E3-Webseite, könnte der Titel auch für den PC erscheinen.

Screenshot

Eine offizielle Ankündigung einer PC-Version von „GTA 5“ gab es bisher noch nicht, auch wenn Gerüchte bereits seit Monaten die Runde machen. Der PlayStation 3- und Xbox 360-Release für „GTA 5“ ist bereits am 17. September 2013, womöglich könnte also auf der E3 zu diesem Termin auch ein PC-Ableger angekündigt werden. Allerdings sollten sich Fans nicht zu sehr freuen, schliesslich könnte es sich bei dieser Angabe auch um einen Flüchtigkeitsfehler der Verantwortlichen handeln. Da jedoch bereits „GTA 4“ für den PC erschien, ist ein entsprechender Release von „GTA 5“ nur wahrscheinlich.

Das der Titel ein Erfolg wird, meinen nicht nur wir, sondern auch Analysten. Laut aktuellen Prognosen könnte „GTA 5“ mehr als 18 Millionen Verkäufe in einem Jahr erreichen.

Kommentare